Gelebte slowenisch-österreichische Schulpartnerschaft

Die NMS Straß unterhält seit mehreren Jahren eine Schulpartnerschaft mit der slowenischen Schule in Visnja Gora. Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der NMS Straß besuchte mit Frau Dir. Ingrid Ully und Mag. Edith Reichl die Schule. Begleitet wurde die Gruppe von der ehemaligen Direktorin der Schule in Sentilj, Frau Jelka Weldt, die auch den Kontakt hergestellt hatte. Der Fotograf und Filmer Günther Simmerl aus Spielfeld dokumentierte das Treffen mit einem Film.

Die Schülerinnen und Schüler wurden sehr herzlich empfangen. Sie verbrachten den Vormittag mit slowenischen Schulkolleginnen und  –kollegen in verschiedenen Arbeitsgruppen. Kunst, Kultur und Sport kamen dabei nicht zu kurz. Die Gespräche wurden auf Deutsch, Englisch und Slowenisch geführt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es mit vielen positiven Eindrücken und Erlebnissen wieder zurück nach Hause.

By |2018-06-05T08:45:21+00:005. Juni 2018|Allgemein, Projekte, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Gelebte slowenisch-österreichische Schulpartnerschaft